Doenhausen nutzt den Heimvorteil

Eine wieder steigende Anzahl von Teilnehmern gegenüber dem Vorjahr verzeichnete der Schützenverein Eystrup bei seinem diesjährigen Preis- und Pokalschießen mit befreundeten Schützenvereinen und Kameradschaften, sehr zur Freude der verantwortlichen Organisatoren. Insgesamt 13 Vereine waren der Einladung in das Schützenhaus Eystrup gefolgt. Dabei wurden 155 Einzelstarts verzeichnet.

 

Beim Preisschießen sicherte sich Corinna N. vom Schützenverein Eitzendorf den 1. Platz, der mit 150 Euro dotiert war. Den 2. Platz belegte Wilfried H. von der KSK Eystrup vor Heidi A. vom SV Sebbenhausen. Beide und alle weiteren Platzierten gewannen wertvolle Gutscheine beim Preisschießen.

 

Schießsportleiter Sascha Neumann und der 2. Vorsitzende Rüdiger Kordges zeichneten dann alle Pokalsieger und Tagesbesten aus.

 

In der Schützenklasse wurde mit 118 Ringen und einem Gesamtteiler von 1036,3 der Schützenverein Balge Pokalsieger und verwies damit die Schützenvereine Doenhausen (117/1179,2), Dolldorf (117/1970,2) und Rodewald o.B. (116/1490,7) auf die Plätze. Anstelle von Pokalen gab es wie in den Jahren zuvor Geldpreise, die gerne angenommen wurden.

 

Tagesbester bei den Schützen wurde Ralf M. vom SV Doenhausen (Teiler 165,5).

 

In der Damenklasse verbuchte der SV Doenhausen mit 150 Ringen und Gesamtteiler 113,0 seinen zweiten Tagessieg.
Es folgten auf den Plätzen 2 bis 4 der SV Eitzendorf (150/143,5), der SV Balge (150/159,7) und der SV Wienbergen (150/198,5).

 

Tagesbeste in der Damenklasse wurde, wie schon im letzten Jahr, Kerstin K. vom SV Magelsen (50/14,5).

 

In der Jugendklasse siegte der SV Sebbenhausen mit 150 Ringen und einem Gesamtteiler von 87,2.
Die Schützenvereine Steimbke (150/111,3), Eitzendorf (150/146,7) und Wechold (50/154,8) folgten dicht dahinter.

 

Den Tagessieg in der Einzelwertung/Jugend sicherte sich wiederum der SV Doenhausen mit Lynda K. (50/12,9).

 

Zehn Plaketten überreichte Schießsportleiter Sascha Neumann an folgende Schützen:

  • Klaus-Peter M. (SV Doenhausen)
  • Alfred S. (SV Sebbenhausen)
  • Uwe L. (KuSK Eystrup)
  • Ulrich G. (SV Doenhausen)
  • Ulrich W. (SV Rodewald o.B.)
  • Jannis Z. (SV Balge)
  • Ehler G. (SV Eitzendorf)
  • Heinrich W. (SV Balge)
  • Hans-Heinrich F. (SV Eitzendorf)
  • Wolfgang H. (SV Eitzendorf)

 

Seinen Dank richtet der Schützenverein Eystrup vorab schon einmal auf diesem Wege an alle Spender, die dieses Traditionsschießen unterstützt haben.