Königsschießen und Schützenfest 2017

Schuetzenfest 2017

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017

König „Udo, der Genaue“ regiert in Eystrup

– Eystruper Schützen beweisen Durchhaltevermögen –

– Volles Zelt mit DJ Schall & Rauch –

Würdenträger 2016

Weil Udo Kwaterski beim Königsschießen genau ins Schwarze getroffen hatte und einen Sinn für Ordnung und Sorgfältigkeit besitzt, bekam er den Beinamen „der Genaue“. Und so stand er zusammen mit dem Kaiser Christian Dierks am vergangenen Wochenende im Mittelpunkt des Eystruper Schützenfestes. Hier brauchten alle Beteiligten ein großes Durchhaltevermögen, denn es begann am Samstagmittag mit einem gemeinsamen Essen und endete für viele erst in den frühen Morgenstunden des Sonntags. Nach dem Essen und der Proklamation aller übrigen Würdenträger ging es zusammen mit dem Spielmannszug Doenhausen zu den Königshäusern, um dort die Scheiben anzubringen. Auf dem Rückmarsch kam der Schützenzug wieder am Königshaus Kwaterski vorbei und es brach großes Gelächter aus. Was war passiert? Freunde von Udo Kwaterski hatte seine Scheibe um 180 Grad gedreht. Am Abend hing sie dann aber wieder richtig am Giebel.
Nach der Ankunft auf dem Festplatz startete der Familiennachmittag im Zelt zusammen mit den Wesertaler Musikanten. Nahtlos ging dieser Nachmittag dann über in die große Zelt-Party mit DJ Schall & Rauch. Abordnungen befreundeter Vereine und viele Eystruper Einwohnern feierten gemeinsam eine stimmungsvolle Party, bei der die Tanzfläche bis in die frühen Morgenstunden immer gefüllt war.
Der verantwortliche Festausschuss, allen voran die 1. Vorsitzende Kerstin Runge, zeigte sich zufrieden mit dem Verlauf dieses Traditionsfestes.

Der Schützenverein macht jetzt Sommerpause. Unser Übungsschießen beginnt wieder am 1. August 2016.

Im Zuge dieses Schützenfestes gab es noch einige Ehrungen für verdiente Schützen.

Mit der Verdienstnadel des Schützenkreises Nienburg wurden ausgezeichnet:

  • Heinz-Hermann Feuß
  • Gaby Grimmelmann

Mit der Ehrennadel des Schützenkreises Nienburg in Bronze wurde ausgezeichnet:

  • Marco Humke

Mit der Verdienstnadel des Niedersächsischen Sportschützenverbandes (NSSV) wurde
ausgezeichnet:

  • Gerhard Rosebrock

Mit der Präsidentennadel des NSSV wurde ausgezeichnet:

  • Heinz Riekenberg

Würdenträger:

Schützenkönig: Udo, der Genaue
1. Adjutant: Wilfried Bremer
2. Adjutant: Hartmut Spöring

Kaiser: Christian Dierks

Jugendkönig: Julian Meyer

Kinderkönigin: Laura Runge
Kinderscheibenträgerin: Emily Spöring
Kinderfahnenträgerin: Marie Bremer

Eystruper Wappenschild: Heinz-Hermann Feuß
2. Manfred Geier
3. Gaby Grimmelmann

Weidenhausen-Pokal: Uwe Kardas
2. Heinz Riekenberg
3. Wolfgang Bockhardt

Parrmann-Pokal (Jugend): Julian Meyer

Wirte-Wander-Teller: Uwe Kardas
2. Gaby Grimmelmann
3. Ralph Ludwig
4. Maik Land
5. Wolfgang Bockhardt